++ Jetzt 30 € sparen. Code: MUSICALEXPERTIN30 ++

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles in Berlin

Freu dich auf die emotionale Achterbahn, die dich ab März 2023 im Musical Romeo & Julia – Liebe Ist Alles erwartet.

  • Bestplatz-Tickets für Romeo & Julia in Berlin
  • Übernachtung in einem qualitätsgeprüften Premium Hotel deiner Wahl
  • Deutliche Ersparnis im Paketpreis im Vergleich zur Einzelbuchung

Jetzt 30 € sparen. Gutschein: MUSICALEXPERTIN30

Romeo & Julia Vorstellungen 2024

27. Mai

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Stage Theater des Westens – Berlin

TICKETS + HOTELTICKETS
28. Mai

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Stage Theater des Westens – Berlin

TICKETS + HOTELTICKETS
29. Mai

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Stage Theater des Westens – Berlin

TICKETS + HOTELTICKETS
30. Mai

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Stage Theater des Westens – Berlin

TICKETS + HOTELTICKETS
31. Mai

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Stage Theater des Westens – Berlin

TICKETS + HOTELTICKETS
1. Juni

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Stage Theater des Westens – Berlin

TICKETS + HOTELTICKETS
2. Juni

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Stage Theater des Westens – Berlin

TICKETS + HOTELTICKETS
3. Juni

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Stage Theater des Westens – Berlin

TICKETS + HOTELTICKETS
4. Juni

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Stage Theater des Westens – Berlin

TICKETS + HOTELTICKETS

Impressionen des Stage Theater des Westens

© Shutterstock
© Shutterstock
© Shutterstock
© Shutterstock

Meine Empfehlung? Aktuelles Spar-Angebot bei Travelcircus:

Musicalexpertin Marie

Du kommst nicht aus Berlin und möchtest deinen Musicalbesuch mit einer Übernachtung im Hotel buchen? Dann kann ich dir die Reisepakete von Travelcircus empfehlen. Hier kannst du Tickets für Romeo & Julia mit einem Hotel zusammen buchen. Das Paket beinhaltet:

  • Tickets für Romeo & Julia – Liebe Ist Alles in Berlin
  • Übernachtung im Premium Hotel
  • Weitere Extras wie Frühstück je nach gewähltem Hotel

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles: Eine alte Geschichte neu erzählt

Ob im Schulunterricht, als Vorlage für Film und Fernsehen oder als Beispiel für eine Liebe, die jegliche Grenzen von Leben und Tod sprengt – kaum ein Liebespaar ist so bekannt wie Romeo und Julia. Seit Jahrhunderten ist die Geschichte rund um die tödliche Liebe zwischen zwei verfeindeten Familien bei Jung und Alt beliebt. So schnell wird sich das wohl auch nicht ändern! 

Acht Jahre lang arbeiteten Peter Plate und Ulf Leo Sommer an der Musikalproduktion und am 19. März 2023 ist es endlich so weit. Freu dich auf eine Adaption, die modernen Pop mit emotionalen Arien und viktorianische Kostüme mit hippen Choreographien verbindet. Mal sehen, wie viele Auszeichnungen die Musical-Variante des Klassikers abstauben kann!

Tickets für Berlin

Darum geht’s in Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Im Folgenden findest du die Handlung der klassischen Tragödie von William Shakespeare. Obwohl sich das Musical stark daran orientiert, kann es sein, dass das Produktionsteam die eine oder andere Szene angepasst hat. Lass dich also überraschen!  

Die Familie Capulet feiert ein Fest, bei dem Tochter Julia den Grafen Paris, welcher um ihre Hand anhalten möchte, kennenlernen soll. Von diesen Feierlichkeiten erfahren auch Romeo und Benvolio aus dem verfeindeten Hause Montague sowie ihr bester Freund Mercutio, die sich allesamt maskiert auf das Fest schleichen. An diesem Abend beginnt der Anfang vom Ende: Romeo und Julia treffen aufeinander und es ist Liebe auf den ersten Blick. 

„Nächstes Mal bin ich klüger, ich werde dich halten, beim nächsten Mal hält mich keiner auf.” (Julia in „Das Schönste”)

In der berühmten Balkonszene hört Romeo dann durch Zufall von der Straße aus, wie seine Angebetete von ihm schwärmt. Der junge Adelige gibt sich zu bemerken und gesteht ihr seine Liebe, woraufhin sie ihre Hochzeit gleich für den nächsten Tag vereinbaren. Romeos Bruder Pater Lorenzo traut die Liebenden heimlich, da er hofft, so die Fehde zwischen den beiden Familien letzten Endes beizulegen.

„Warum ist das Schönste immer verboten? Warum hat die Ferne die hellsten Sterne? Denn ich und du, wir wär’n so gut.” (Romeo in „Es lebe der Tod")

Am folgenden Tag fordert Tybalt, der Neffe Capulets, Romeo zum Duell auf. Aufgrund des frischen Verwandtschaftsverhältnisses der beiden lehnt dieser ab – doch stattdessen kämpft Mercutio gegen den jungen Capulet und stirbt dabei. Außer sich vor Wut ersticht Romeo seinerseits nun Tybalt, wofür er verbannt wird. Währenddessen bleibt auch Graf Paris hartnäckig und setzt seine und Julias Hochzeit in drei Tagen an.

„Komm, süßer Tod und tanze mir den Schmerz aus meiner Seele. Selbst wenn du mich bedrohst, jetzt weiß ich, was mir so sehr fehlte.” (Romeo in „Es lebe der Tod")

Julia und Pater Lorenzo hecken einen Plan aus: Das verzweifelte Mädchen soll einen Schlaftrunk zu sich nehmen, durch den sie für zwei Tage in einen todesähnlichen Zustand verfällt, um der Heirat zu entfliehen. Durch einen Fehler erfährt Romeo allerdings nichts von dem Plan – alles, was er weiß, ist, dass seine große Liebe tot ist. 

„So wie der Tod in seinem Glanz, könn'n auch wir unendlich werden. In deinen Armen will ich sterben.” (Romeo in „Es lebe der Tod")

Da dieser ohne seine Angetraute nicht leben möchte, besucht er sie in ihrer Grabstätte und trinkt gleich neben ihr ein tödliches Gift. Doch kurz nach seinem Tod erwacht Julia – beim Anblick ihres verstorbenen Geliebten ersticht sie sich kurzerhand mit seinem Dolch. Pater Lorenzo erklärt den trauernden Familien, wie es zu dieser Tragödie kommen konnte. Ein Gutes hat der Tod des jungen Ehepaares dann doch: Nach jahrelangen Feindseligkeiten versöhnen sich die Montagues und die Capulets endlich. 

Mein Musicalexpertin-Tipp: Wenn du noch auf der Suche nach deinem nächsten Reiseziel bist, solltest du jetzt gut aufpassen. Im italienischen Verona steht ein Haus, in dem im 12. Jahrhundert die Familie Dal Cappello gewohnt hat – die Casa di Giulietta. Wegen des ähnlichen Namens munkelt man, dass es dieses Haus war, welches Shakespeare zu seiner Geschichte inspiriert hat. Noch heute ist es möglich, das Haus zu besuchen und sich von der Statue Julias eine Portion Glück abzuholen.

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles Charaktere

Shakespeares Geschichte wird im Musical zwar neu erzählt, die Charaktere bleiben in ihren Grundzügen jedoch dieselben. Welche Figuren ein Teil dieser dramatischen Geschichte rund um junge Liebe, schwere Familienverhältnisse und unglückliche Zufälle sind, habe ich dir in einer Übersicht zusammengestellt. 

Julia

Die junge Julia aus dem Hause Capulet verliebt sich unsterblich in Romeo aus der Familie Montague. Doch die Liebe nimmt ein jähes Ende, als die Fehde zwischen den Familien die beiden in den Selbstmord treibt.

Romeo

Romeo, der Sohn des Ehepaars Montague, liebt Julia über alles. Als er verbannt wird und denkt, seine Geliebte sei gestorben, tötet er sich selbst.

Mercutio

Mercutio ist Romeos bester Freund. Ebenso spöttisch wie er ist, ist er auch loyal. In einem Duell wird sein junges Leben durch Tybalt beendet.

Das Ehepaar Capulet

Julias adelige Eltern wünschen sich einen guten Ehemann für sie – auf jeden Fall keinen aus dem Hause Montague.

Benvolio

Benvolio ist Romeos Cousin und gleichzeitig ein enger Vertrauter.

Pater Lorenzo

Als Mönch traut Pater Lorenzo Romeo und Julia heimlich. Dabei verfolgt er seine eigene Agenda: Er möchte die verfeindeten Familien wieder zusammenbringen.

Julias Amme

Die Amme zieht Julia bereits von Kindesbeinen an auf. Sie dient den beiden Verliebten als eine Art Botin und steht Julia mit Rat und Tat zur Seite.

Tybalt

Der streitsüchtige Tybalt, Neffe Capulets, fordert Romeo wiederholt zum Duell auf. Als er Mercutio eines Tages im Kampf ermordet, wird er selbst durch Romeo getötet.

Weitere Charaktere:

Todesengel

Tickets für Berlin

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles Videos

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles Darsteller

Die tragische Geschichte rund um Romeo und Julia kennt vermutlich jeder. Auf welche Premierenbesetzung du dich in der modern-viktorianischen Adaption hinter den opulenten Kostümen und dem aufwendigen Make-up freuen kannst, erfährst du hier.

RolleAktuelle ErstbesetzungAktuelle Zweitbesetzungen
JuliaYasmina HempelMirjam Wershofen | Monika Schweighofer
RomeoPaul CsitkovicsNico Went | Edwin Parzefall
MercutioNico WentSamuel Franco | Edward R. Serban
Lady CapuletLisa-Marie SumnerJoël Zupan | Linda Rietdorff
AmmeSteffi IrmenLinda Rietdorff | Melanie Kastaun
Pater LorenzoAnthony Curtis KirbySamuel Franco | Philipp Nowicki
TodesengelNils Wanderer, Joël Zupan (alternierend)Philipp Nowicki | Marco Fahrland-Jadue
TybaltSamuel FrancoEdward R. Serban | Marius Bingel
BenvolioEdwin ParzefallEdward R. Serban | Marius Bingel
CapuletPhilipp NowickiMarius Bingel | Marco Fahrland-Jadue
Stand Februar 2023

Musical im Stage Theater des Westens

Im Herzen der Hauptstadt erwarten dich nicht nur atemberaubende Sehenswürdigkeiten und eine bunte Kultur, sondern auch unvergessliche Abende in einer Vielzahl wunderbarer Theater. Dazu gehört zum Beispiel das Stage Theater des Westens: Hier werden bis zu 1.611 Personen in sechs Foyers empfangen, ehe sie das Hauptspektakel im 1.200 m2 großen Theatersaal genießen. Berühmte Produktionen wie Tanz der Vampire, MAMMA MIA! und Der Glöckner von Notre Dame konnten bereits die Bühne einnehmen – schon bald wird die Liste auch um Romeo & Julia – Liebe Ist Alles ergänzt. 

Die Preiskategorien für Romeo & Julia – Liebe Ist Alles

Das Musical Romeo & Julia – Liebe Ist Alles im Berliner Stage Theater des Westens bietet dir Plätze in sechs verschiedenen, preislich gestaffelten Kategorien. Während dir die Sitze aus PK Premium und PK 1 eine erstklassige Sicht auf die Details der Kostüme, Mimik und Gestik der Darsteller erlaubt, kannst du von den dahinterliegenden Plätzen aus PK 2 bis PK 5 das gesamte Bühnenbild besser erkennen. Letztendlich entscheiden also deine Präferenz und dein Budget.

Tickets für Berlin

Adresse und Anreise

Adresse:

Stage Theater des Westens
Kantstraße 12
10623 Berlin
Deutschland

Anreise:

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Möchtest du mit dem ÖPNV zu deinem Musicalbesuch anreisen, kannst du entweder die U-Bahn der Linien U2 und U9 oder die S-Bahn der Linien S5, S7 und S75 jeweils bis zur Haltestelle Zoologischer Garten nutzen. Von dort aus erwarten dich noch rund fünf Minuten Fußweg. 

Mit dem Auto: Aus Norden oder Süden kommend, solltest du jeweils die Ausfahrt Kaiserdamm nehmen. Im Anschluss fährst du über den Kreisverkehr an der Hardenbergstraße zur Joachimsthaler Straße, wo du rechts in die Kantstraße abbiegst. Parken kannst du gegen Gebühr im Parkhaus Neues Kranzler Eck oder im Parkhaus am Zoo. 

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles Songs

Moderne Liebeslieder, emotionsgeladene Balladen und starke Stimmen – dass das Musical Romeo & Julia – Liebe Ist Alles ein musikalisches Meisterwerk wird, war schon klar, als bekannt wurde, dass sich die Genies von Rosenstolz als Komponisten und Texter dahinter verbergen. Sobald der Soundtrack zur Aufführung veröffentlicht wird, stelle ich dir die Tracklist selbstverständlich hier zusammen, bis dahin findest du auf der Webseite des Veranstalters den einen oder anderen Vorgeschmack auf das Musical. 

Tickets für Berlin

Häufige Fragen und Antworten

Gibt es bei Romeo & Julia – Liebe Ist Alles eine Pause?

Während der Aufführung von Romeo & Julia – Liebe Ist Alles gibt es eine 30-minütige Pause, in der du dich erleichtern und dir einen Snack oder ein Getränk kaufen kannst.

Worum geht es in Romeo & Julia – Liebe Ist Alles?

Romeo & Julia – Liebe Ist Alles handelt von einem jungen Paar, deren Liebe aufgrund der Fehde zwischen ihren Familien ein jähes Ende findet. Diese klassische Handlung wird im Musical durch moderne Songs und zeitgenössische Choreographien untermalt.

Beruht Romeo & Julia – Liebe Ist Alles auf einer wahren Geschichte?

Nein, das Musical Romeo & Julia – Liebe Ist Alles basiert auf der Tragödie von William Shakespeare, aber nicht auf wahren Begebenheiten.

Von wem wurde Romeo & Julia – Liebe Ist Alles geschrieben?

Die Musicalinszenierung Romeo & Julia – Liebe Ist Alles wurde von Peter Plate und Ulf Leo Sommer geschrieben und komponiert.

An welcher Adresse kann ich Romeo & Julia – Liebe Ist Alles ansehen?

Ab dem 19. März 2023 kannst du dir Romeo & Julia – Liebe Ist Alles unter der folgenden Adresse ansehen:

Stage Theater des Westens
Kantstraße 12
10623 Berlin
Deutschland

Wie lange ist das Musical Romeo und Julia – Liebe Ist Alles?

Das Stage Theater an der Elbe ist sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto zu erreichen. Zunächst bringt dich die S- oder U-Bahn bis zur Haltestelle Landungsbrücken. An der Brücke 1 gibt es dann ein kostenloses Musical Shuttle, das dich auf direktem Wege zum Theater befördert. Mit dem Auto nimmst du entweder die A1 oder die A7 zum Stage Theater. Hier kannst du gegen eine Pauschale von 8 € für 6 Stunden parken.

Aus welchen Ticketkategorien kann ich bei Romeo und Julia – Liebe Ist Alles wählen?

Es gibt insgesamt sechs preislich gestaffelte Ticketkategorien für Romeo und Julia – Liebe Ist Alles, PK Premium sowie PK 1 bis PK 5.

Wann beginnt der Einlass für Romeo und Julia – Liebe Ist Alles?

Der Einlass beginnt eine Stunde vor Beginn der Aufführung. Damit alles entspannt abläuft und du ausreichend Zeit hast, deinen Platz zu finden, dir ein Getränk zu holen oder die Toilette zu besuchen, empfehle ich dir auch, frühzeitig zu erscheinen.

Wie erreiche ich Romeo und Julia – Liebe Ist Alles?

Aufgrund der zentralen Lage erreichst du Romeo und Julia – Liebe Ist Alles am bequemsten mit dem ÖPNV. Nutze dafür die U-Bahn-Linien U2 und U9 oder die S-Bahn der Linien S5, S7 und S75 bis Zoologischer Garten.

Was ziehe ich zu Romeo und Julia – Liebe Ist Alles an?

Es gibt für das Musical Romeo und Julia – Liebe Ist Alles keinen Dresscode. Viele Besucher nutzen den Anlass zwar gerne, um sich schick zu machen, trotzdem ist das Wichtigste, dass du dich wohlfühlst.

Tickets für Berlin