++ Jetzt 30 € sparen. Code: MUSICALEXPERTIN30 ++

REBECCA – Das Musical in Wien

Erleben Sie die mysteriöse und fesselnde Geschichte von Rebecca als Musical-Inszenierung in Wien, mit beeindruckenden Bühnenbildern und mitreißenden Musiknummern.

  • Bestplatz-Tickets für das Rebecca Musical in Wien
  • Übernachtung in einem qualitätsgeprüften Premium Hotel deiner Wahl
  • Deutliche Ersparnis im Paketpreis im Vergleich zur Einzelbuchung

Jetzt 30 € sparen. Gutschein: MUSICALEXPERTIN30

REBECCA Musical Vorstellungen 2024

27. Mai

Rebecca – Das Musical

Raimund Theater Wien

TICKETS + HOTELTICKETS
28. Mai

Rebecca – Das Musical

Raimund Theater Wien

TICKETS + HOTELTICKETS
29. Mai

Rebecca – Das Musical

Raimund Theater Wien

TICKETS + HOTELTICKETS
30. Mai

Rebecca – Das Musical

Raimund Theater Wien

TICKETS + HOTELTICKETS
31. Mai

Rebecca – Das Musical

Raimund Theater Wien

TICKETS + HOTELTICKETS
1. Juni

Rebecca – Das Musical

Raimund Theater Wien

TICKETS + HOTELTICKETS
2. Juni

Rebecca – Das Musical

Raimund Theater Wien

TICKETS + HOTELTICKETS
3. Juni

Rebecca – Das Musical

Raimund Theater Wien

TICKETS + HOTELTICKETS
4. Juni

Rebecca – Das Musical

Raimund Theater Wien

TICKETS + HOTELTICKETS

REBECCA – Das Musical in Bildern

© Deen van Meer
© Deen van Meer
© Deen van Meer
© Deen van Meer

Meine Empfehlung? Aktuelles Spar-Angebot bei Travelcircus:

Musicalexpertin Marie

Du kommst nicht aus Wien und möchtest deinen Musicalbesuch mit einer Übernachtung im Hotel buchen? Dann kann ich dir die Reisepakete von Travelcircus empfehlen. Hier kannst du Tickets für Rebecca – Das Musical mit einem Hotel zusammen buchen. Das Paket beinhaltet:

  • Tickets für Rebecca – Das Musical in Wien
  • Übernachtung im Premium Hotel
  • Weitere Extras wie Frühstück je nach gewähltem Hotel

REBECCA – Das Musical erobert die Welt

Ein rätselhaftes Liebesdreieck, dramatische Wendungen und jede Menge Intrigen: Das ist Rebecca – Das Musical. Nachdem die Handlung des Schauerromans 1940 von Alfred Hitchcock verfilmt, 2006 bereits als Musical im Raimund Theater uraufgeführt und 2020 von Netflix adaptiert wurde, kehrt das Liebesdrama nach vielen Jahren und noch mehr Stationen im September 2022 in seine Wiener Heimat zurück. 

Musical-Fans auf der ganzen Welt konnten seit der Uraufführung im September 2006 in den Genuss von Rebecca – Das Musical kommen. Seit der Premiere in Wien wurde die Inszenierung in den verschiedensten Ländern aufgeführt: Japan, Ungarn, Serbien, Schweden – die Liste ist lang. Nach Hunderten von Aufführungen in Seoul konnte die koreanische Produktion sogar fünf verschiedene Korean Musical Awards abstauben.

Mein Musicalexpertin-Tipp: Es reicht dir nicht, das Geschehen auf der Bühne vom Publikum aus zu betrachten? Du möchtest außerdem erfahren, wie Musicals produziert werden, welche Geschichte das Spielhaus hat und wie der Bühnenvorhang von der anderen Seite aussieht? Dann wirf bei einer Backstageführung einen Blick hinter die Kulissen und lerne innerhalb einer Stunde alles, was es über das Raimund Theater in Wien zu wissen gibt. 

Tickets für Wien

REBECCA – Das Musical Handlung

Monte Carlo, 1920er Jahre. Eine junge Frau, die nicht näher bezeichnet und nur „Ich” genannt wird, arbeitet als Gesellschafterin für die wohlhabende Mrs. van Hopper. Als sie auf den reichen Engländer Maxim de Winter trifft, verlieben sich die beiden ineinander und heiraten, woraufhin die Protagonistin mit ihm in sein Anwesen Manderley in Cornwall zieht. Doch leider wird „Ich” hier von den meisten nur feindselig empfangen – denn alle vermissen Rebecca, Maxims ehemalige Frau, welche im Vorjahr beim Segeln ertrunken ist.

„Manches hat sich verändert hier seit sie ging letztes Jahr. Doch ihr Zauber ist immer noch wahr!” (aus dem Lied „Rebecca”)

Die Situation droht zu eskalieren, als die Haushälterin Mrs. Danvers der jungen Frau empfiehlt, zu einem anstehenden Kostümball ein ganz bestimmtes Outfit anzuziehen: Dass es sich dabei um das Kostüm handelt, das Rebecca beim letzten Kostümball vor ihrem Tod getragen hat, erfährt „Ich” allerdings erst, als es zu spät ist. Die Besucher des Balls reagieren schockiert, es kommt zu einem dramatischen Streit zwischen Maxim und seiner Frau und die Haushälterin schafft es beinahe, „Ich” in den Selbstmord zu treiben.

„Ich hatte doch keine Ahnung, dass ich dasselbe Kleid trug wie Rebecca! Ich wollt’ du könntest vergessen, doch du lebst noch mit Rebecca.” (aus dem Lied „Und das und das und das”)

Am nächsten Morgen wird ein gestrandetes Segelboot gefunden – mitsamt Rebeccas Leiche. Allerdings hat Maxim de Winter bereits Monate zuvor die vermeintliche Leiche seiner Frau identifiziert, weswegen die polizeilichen Ermittlungen erneut aufgerollt werden. Doch diesmal gerät Maxim selbst ins Visier. Panisch gesteht er seiner jungen Gemahlin, dass er Rebecca schon immer gehasst und sie schlussendlich im Streit getötet hat. Dieses Wissen gibt „Ich” neues Selbstbewusstsein und sie traut sich endlich, aus Rebeccas Schatten herauszutreten und sich vollkommen ihren Aufgaben als Hausherrin zu widmen. 

„Alles wird neu möbliert, ab jetzt herrscht in Manderley eine vollkommen and’re Mrs. de Winter.” (aus dem Lied „Die neue Mrs. de Winter (Reprise)”)

Zur gleichen Zeit stellt sich heraus, dass Rebecca wohl von ihrem Cousin Jack Favell schwanger gewesen sei – was Maxim ein deutliches Motiv gibt. Ein Gespräch mit Rebeccas Arzt ergibt jedoch, dass diese an einer unheilbaren Krankheit litt und ihren Ehemann aus diesem Grund absichtlich dazu trieb, sie zu töten. Vor Trauer wahnsinnig geworden, brennt Mrs. Danvers in einer schicksalhaften Wendung Manderley bis auf die Grundmauern nieder – doch das nun glückliche Ehepaar lebt unbeschwert weiter.

„Wir finden Stärke in Gefahr und Hoffnung in schwerer Zeit. Ich hab geträumt von Manderley und von Liebe, die befreit.” (aus dem Lied „Ich hab geträumt von Manderley (Reprise)”)

REBECCA – Das Musical Charaktere

Ob Buch, Verfilmung oder Aufführung, die Charaktere in Rebecca – Das Musical polarisieren. Sie haben Gefühle, sie machen Fehler und sie sind menschlich, was sie besonders sympathisch macht. Im Folgenden habe ich dir eine Liste zusammengestellt, mit der du die Charaktere von Manderley schon mal kennenlernen kannst:

„Ich”

Die namenlose Protagonistin heiratet den reichen Maxim de Winter. Jedoch unterstützen nicht alle in seinem Umfeld diese Ehe – und auch seine verstorbene Frau Rebecca wirft ihren Schatten auf die frische Liebe. 

Maxim de Winter

Als Maxim de Winter die Protagonistin heiratet, wirkt zunächst alles harmonisch – doch seine verstorbene Frau scheint auf rätselhafte Weise allgegenwärtig zu sein. Ob der frisch verliebte Witwer seine Rebecca in der Vergangenheit lassen kann?

Mrs. Danvers

Die Haushälterin des Anwesens de Winter ist der verstorbenen Rebecca gegenüber treu wie ein Hund und hält wenig von der neuen Ehe – das zeigt sie „Ich” auch oft und gerne.

Jack Favell

Bei Jack handelt es sich um einen Cousin Rebeccas. Die beiden standen sich zu Lebzeiten sehr nahe – doch auch er hat seine Geheimnisse …

Mrs. van Hopper

„Ich” ist als Gesellschafterin für Mrs. van Hopper angestellt. Diese glaubt nicht daran, dass Maxim und „Ich” zusammenpassen könnten und redet die Protagonistin klein.

Frank Crawley

Crawley verwaltet das Anwesen von Maxim und ist im Gegensatz zur Haushälterin Mrs. Danvers stets freundlich, auch zu „Ich”.

Beatrice und Giles

Maxims Schwester Beatrice und ihr Ehemann Giles akzeptieren „Ich” sofort als die neue Mrs. de Winter. Beatrice ist es auch, die dem frisch vermählten Ehepaar stets unterstützend beiseite steht.

Rebecca

Maxims verstorbene Ehefrau tritt zwar selbst nicht auf, ist im gleichnamigen Musical aber dennoch zentral. Alles dreht sich um ihren Tod – der bei näherer Betrachtung zunehmend rätselhafter erscheint …

Weitere Charaktere

Richter Horridge, Oberst Julyan, die Bediensteten, Robert, Frith und Clarice, der geistig verwirrte Zeuge Ben

Tickets für Wien

REBECCA – Das Musical Videos

REBECCA – Das Musical Darsteller

Detailreiche Kostüme, aufwendiges Make-up und Frisuren, erstklassige Schauspielleistungen – während man im Musical vertieft ist, wird schnell vergessen, dass die Charaktere auf der Bühne in der echten Welt so nicht existieren. Wer sich unter den Masken verbirgt, habe ich dir in folgender Liste zusammengestellt:

RolleAktuelle ErstbesetzungAktuelle Zweitbesetzungen
„Ich”Nienke LattenVanessa Heinz | Lillian Maandag
Maxim de WinterMark SeibertPhilipp Dietrich | Max Niemeyer
Mrs. DanversWillemijn Verkaik, Annemieke van Dam (alternierend)Marle Martens
Jack FavellBoris PfeifferArvid Assarsson | Robert David Marx
Mrs. van HopperAna Milva GomesMarja Hennicke | Annemarie Lauretta
Frank CrawleyJames ParkFlorian Fetterle | Maximilian Klakow
BeatriceAnnemieke van DamMarja Hennicke | Annemarie Lauretta
BenAris SasFlorian Fetterle | Maximilian Klakow
Oberst JulyanUlrich AllroggenRobert David Marx | Wolfgang Postlbauer
RobertJev Davis
HorridgePhilipp Dietrich
GilesFlorian FetterleJev Davis | Wolfgang Postlbauer
FrithMaximilian Klakow
ClariceDana van der Geer
Stand Januar 2023

Musical im Raimund Theater Wien

Bereits seit mehr als 130 Jahren ist das Raimund Theater in Wien Spielstätte für Theaterstücke aller Art, knapp 40 davon dient es in erster Linie der Aufführung von Musicals. 

Im Laufe der Jahre fanden berühmte Inszenierungen wie Tanz der Vampire, Romeo und Julia, MAMMA MIA! und Miss Saigon hier ihre Heimat. Wenig überraschend – schließlich bietet die 12 Meter tiefe Bühne mehr als genug Platz für großartige Stücke, während die strahlenden Kronleuchter im Foyer, die roten Teppiche sowie die samtenen Sitze bis zu 1.225 Zuschauer pro Aufführung einladen.

Die Preiskategorien für REBECCA – Das Musical

Wer sich Rebecca – Das Musical in Wien anschauen möchte, kann aus einer Vielzahl verschiedener Tickets wählen. Zu den Kategorien A bis F gesellen sich sowohl VIP und VIP Gold-Plätze als auch Stehplätze. Die Sitze von PK A bis PK F verteilen sich auf das Parkett und beide Ränge, VIP und VIP Gold Tickets gibt es in den ersten Reihen des mittleren Bereiches von Parkett und erstem Rang und die Stehplätze findest du zu einem Schnäppchenpreis im zweiten Rang. 

Welcher Platz für dich am besten geeignet ist, hängt von deinen Präferenzen und deinem Budget ab. Wünschst du dir eine Aussicht über die Gesamtszenerie, sind Plätze ab Kategorie C völlig ausreichend. Möchtest du besondere Details, Feinheiten in der Mimik der Darsteller oder die prächtigen Kostüme besser erkennen, sind Plätze ab PK B eine Überlegung wert. 

Tickets für Wien

Adresse und Anreise

Adresse:

Raimund Theater
Wallgasse 18–20
1060 Wien
Österreich

Anreise:

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Möchtest du deinen Musicalbesuch mit dem ÖPNV antreten, erreichst du das Raimund Theater mit den U-Bahn-Linien 3 und 6 über den Westbahnhof, mit der U6 über den Gumpendorfer Gürtel sowie mit dem Bus der Linie 57A über die Haltestelle Gumpendorfer Straße. Jede dieser Haltestellen ist weniger als 600 m vom Theater entfernt.

Mit dem Auto: Ganz entspannt kannst du das Theater natürlich auch mit dem Auto ansteuern. Gib dazu am besten die Adresse Strohmayergasse 10, 1060 Wien, Österreich in dein Navigationsgerät ein.

Parken kannst du während Vorstellung mithilfe der KULTUR-RABATT-Nachsteckkarte in der etwa 5 Gehminuten entfernten APCOA Parkgarage Mariahilfer Platzl. Hier kannst du dein Auto gegen eine Gebühr in Höhe von 5,50 € am Vorstellungstag ab 17:00 Uhr bis um 07:00 Uhr am nächsten Morgen abstellen.

REBECCA – Das Musical Songs

Die Lieder von Rebecca – Das Musical sind eingängig, emotional und untermalen die Handlung des Stücks perfekt. Grund dafür ist neben den talentierten Darstellern auch, dass Textdichter Michael Kunze und Komponist Sylvester Levay die Musik unmittelbar zum Text schrieben, wodurch sie ideal aufeinander abgestimmt sind.

Du möchtest dich schon vor deinem Besuch auf das Musical einstimmen oder die Aufführung mithilfe des einmaligen Soundtracks Revue passieren lassen? Dann ist die Tracklist, die ich für dich zusammengestellt habe, genau das Richtige für dich:

1. Teil (25 Songs)
#TitelInterpreten
1Ich hab geträum von Manderley„Ich”
2Du wirst niemals eine LadyMrs. van Hopper, „Ich”
3Er verlor unerwartet seine FrauEnsemble
4Am Abgrund„Ich”, Maxim de Winter
5Zauberhaft natürlichMaxim de Winter
6Zeit in einer Flasche„Ich”
7Zauberhaft natürlichMaxim de Winter
8Die neue Mrs. de WinterEmsemble, Mrs. Danvers, Frank Crawley
9Sie ergibt sich nichtMrs. Danvers
10Die lieben VerwandtenBeatrice, „Ich”, Giles
11Bist du glücklich?/Bist du böse?„Ich”, Maxim de Winter
12Hilf mir durch die Nacht„Ich”, Maxim de Winter
13Was ist nur los mit ihm?Beatrice
14Sie war gewohnt, geliebt zu werdenMrs. Danvers, Jack Favell
15Unser GeheimnisMrs. Danvers, „Ich”
16RebeccaMrs. Danvers, Ensemble
17Wir sind britischEnsemble
18MerkwürdigEnsemble
19Sie’s fortBen
20Gott, warum?Maxim de Winter
21Ehrlichkeit und VertrauenFrank Crawley
22Ball von ManderleyEnsemble
23I’m an American WomanMrs. van Hopper
24Heut’ Nacht verzaubere ich die Welt„Ich”
25Finale Erster AktMrs. Danvers, Ensemble
2. Teil (22 Songs)
#TitelInterpreten
1Entr’acteinstrumental
2Was ich auch tu, ist falsch (Und das und das und das)„Ich”
3Rebecca (Reprise)Mrs. Danvers, „Ich”
4Nur ein SchrittMrs. Danvers
5StrandgutEnsemble, „Ich”, Frank Crawley, Jack Favell
6Sie’s fort (Reprise)Ben
7Du liebst sie zu sehr„Ich”
8Kein Lächeln war je so kaltMaxim de Winter
9Die Stärke einer FrauBeatrice, „Ich”
10Die neue Mrs. de Winter (Reprise)Ensemble
11Mrs. de Winter bin ich!„Ich”, Mrs. Danvers
12Die VoruntersuchungEnsemble
13Die VerabredungJack Favell, Mrs. Danvers
14Eine Hand wäscht die andre HandJack Favell
15Sie’s fort (Reprise II)Ben
16Sie fuhr’n um AchtEnsemble
17Keine hat Sie durchschautMaxim de Winter
18Ich hör dich singen – RebeccaMrs. Danvers
19Jenseits der Nacht„Ich”, Maxim de Winter
20Manderley in FlammenEnsemble, Frank Crawley, Maxim de Winter
21Ich hab geträumt von Manderley (Reprise)„Ich”
22Schlussmusikinstrumental
Stand Januar 2023

Tickets für Wien

Häufige Fragen und Antworten

Wo kann ich Karten für Rebecca – Das Musical kaufen?

Tickets für Rebecca – Das Musical in Wien findest du unter anderem direkt beim Veranstalter, bei Eventim oder in Kombination mit einem Premium Hotel deiner Wahl bei Travelcircus.

Wie lange sollte ich vor Beginn der Aufführung von Rebecca – Das Musical da sein?

Im Raimund Theater in Wien beginnt der Einlass üblicherweise 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Ich empfehle dennoch, etwas früher zu erscheinen, damit du stressfrei durch die anfängliche Taschenkontrolle kommst und ausreichend Zeit hast, um auf die Toilette zu gehen, dir gegebenenfalls Fanartikel und Merchandise im Shop anzusehen sowie deinen Platz zu finden. 

Wo läuft Rebecca – Das Musical?

Rebecca – Das Musical läuft aktuell im Raimund Theater in Wien. Dieses findest du unter folgender Adresse:

Raimund Theater
Wallgasse 18-20
1060 Wien
Österreich

Wie lange dauert Rebecca – Das Musical?

Rebecca – Das Musical in Wien dauert ungefähr 2 Stunden und 40 Minuten. 

Ab wie vielen Jahren ist Rebecca – Das Musical geeignet?

Die Altersempfehlung für Rebecca – Das Musical liegt bei 10 Jahren.

Wann war die Uraufführung von Rebecca – Das Musical?

Rebecca – Das Musical wurde erstmals 2006 aufgeführt. Bereits die Uraufführung fand im Raimund Theater in Wien statt.

Zu welcher Zeit spielt Rebecca – Das Musical?

Die emotionale Handlung von Rebecca – Das Musical spielt im englischen Cornwall der 1920er Jahre. 

Wovon handelt Rebecca – Das Musical?

In der Geschichte von Rebecca – Das Musical dreht sich alles rund um eine junge Frau, die sich in den reichen Maxim de Winter verliebt und nach ihrer Hochzeit zu ihm auf sein stattliches Anwesen zieht. Dort ist allerdings nicht alles so harmonisch wie erwartet – denn das Landgut ist nach wie vor mit rätselhaften Spuren rund um Maxims verstorbene Ehefrau Rebecca behaftet.

In welche Preiskategorien sind die Tickets für Rebecca – Das Musical aufgeteilt?

Die Ticketpreise für Rebecca – Das Musical unterteilen sich in die Kategorien VIP, VIP Gold  sowie A bis F. Außerdem sind Stehplätze verfügbar.

Tickets für Wien